Intimchirurgie in Frankfurt

Schamlippenverkleinerung in Frankfurt bei Dr. Yun

Sie sind auf der Suche nach einem Plastischen Chirurgen in Frankfurt, welcher sich auf die Schamlippenverkleinerung spezialisiert hat? Dann sind Sie bei Dr. Yun genau richtig. Er hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht

Ihre Vorteile einer Schamlippenverkleinerung bei Dr. Yun in Frankfurt

Experte mit über 10 Jahren Erfahrung in der Schamlippenverkleinerung
Dr. Yun hat bereits mehrere hunderte Schamlippenverkleinerungen durchgeführt
Seine Behandlung ist stets nach den modernsten Standards ausgerichtet
Dr. Yun ist rund um die Uhr für seine Patienten erreichbar

Beratungsanfrage






Als Ihr Ansprechpartner für eine Schamlippenverkleinerung in Frankfurt helfe ich Ihnen gern dabei, Ihren Wunsch nach einem schönen Gefühl zu erfüllen. Mein Ziel ist es, Ihre individuellen Wünsche zu erfüllen und ein natürlich wirkendes Ergebnis zu erhalten.

Wichtige Fakten zur Schamlippenverkleinerung

Schamlippenverkleinerung OP

OP-Dauer 60 – 120 Minuten
Betäubung örtliche Betäubung
Klinikaufenthalt ambulant
Nachbehandlung körperliche Schonung für 2 Wochen
Gesellschaftsfähig nach ca. 10 Tagen
Entfernung der Fäden selbstauflösend
Schamlippenverkleinerung

Dr. Yun - Brustvergrößerung Frankfurt

Vertraulich & Persönlich
Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin
Tel: 069 25 75 13 47
oder melden Sie sich per Email
Warum wir?
  • OP in einem spezialisiertem OP-Zentrum
  • eigene Behandlungsräume und Patientenzimmer
  • wir sind als Ihr Arzt immer vor Ort – rund um die Uhr
  • spezialisierte Fachkräfte für Ihre Sicherheit
Ratenzahlung - unser Service
Keine lange Vorsparzeit
Variable Laufzeit mit niedriger Verzinsung
Fragen Sie uns zu Details

Mit welchen Kosten muss man für eine Schamlippenverkleinerung rechnen?

Die Kosten für eine Schamlippenverkleinerung in Frankfurt hängen von der Operationsmethode, dem Umfang des Eingriffs und der gewählten Betäubungsart ab. Pauschal lässt sich die Frage nach den Intimchirurgie Kosten nicht beantworten, sondern muss im Einzelgespräch geklärt werden. In einem ersten Beratungsgespräch erläutert Ihnen Dr. Yun gerne, mit welchen Kosten Sie in Ihrem Fall ungefähr rechnen müssen.

Kostenanfrage






Schamlippenverkleinerung bei Dr. Yun

Was ist der häufigste Grund für eine Schamlippenverkleinerung?

Vergrößerte Schamlippen stellen sehr häufig eine normale Variante im Intimbereich dar. Bei den betroffenen Frauen können diese aber zu funktionellen und auch psychologischen Leiden führen. Der Hautüberschuss im Intimbereich, der teils unregelmäßig ausfallen kann, führt zu Hautreizungen, Schmerzen beim Laufen, Fahrradfahren oder Geschlechtsverkehr. Auch beim Tragen eines Bikinis oder in der Sauna kann es zu ästhetischen Missempfindungen kommen.

Eine Schamlippenverkleinerung (Labienverkleinerung) in Frankfurt kann die Lösung und das Ende Ihrer Leiden bedeuten. Bereits kurz nach der Operation werden Sie in Ihrem Intimbereich einen deutlichen Unterschied bemerken.

Was wird bei der Schamlippenkorrektur in Frankfurt genau gemacht?

Unterschiedliche Techniken können bei einer Schamlippenkorrektur angewandt werden, je nach Ausmaß des Befundes und Ihren persönlichen Wünschen. In der Regel wird das überschüssige Gewebe der inneren Schamlippen entfernt. Dabei kommen verschiedene Verkleinerungsmuster zum Einsatz, mit denen eine oder beide Schamlippen neu geformt werden können.

Häufig besteht auch im Bereich der Klitoris zu einem Überschuss an Haut. Auf Wunsch kann die Klitorisvorhaut ebenfalls gestrafft werden. Entscheidend ist, dass dabei nicht die Klitoris verändert wird, sondern nur das überschüssige Gewebe rund um die Klitoris.    Dr. Yun achtet bei diesem Verfahren präzise darauf, die Klitoris nicht freizulegen. So lässt sich eine spätere Überempfindlichkeit vermeiden.

Eine Schamlippenkorrektur in Frankfurt wird in der Regel ambulant durchgeführt und dauert zwischen ein und zwei Stunden. Meist ist nur eine lokale Betäubung notwendig. Auf Wunsch ist aber auch ein Dämmerschlaf (Analogsedierung) oder eine Vollnarkose möglich.

Bei einer Schamlippenkorrektur in Frankfurt wird eine besondere Technik angewandt, die viele Vorteile mit sich bringt. Ein entscheidender Vorteil ist, dass nach dem Eingriff eine sehr natürliche Form bestehen bleibt und die inneren Schamlippen deutlich verkleinert sind. Der leicht dunkel pigmentierte Rand verbleibt und der Gewebeüberschuss um die Klitoris wurde gestrafft, ohne diese freizulegen. Auf diese Weise kann eine Sensibilitätsstörung vermieden werden.

Wie läuft eine Schamlippenkorrektur ab?

Normalerweise wird eine Schamlippenkorrektur unter örtlicher Betäubung durchgeführt, was von vielen Patientinnen gut angenommen wird. Vorteil ist, dass die Risiken einer Vollnarkose und für Nachblutungen geringer ausfallen. Auf Wunsch ist es aber auch möglich, eine Schamlippenkorrektur unter Vollnarkose durchzuführen. In beiden Fällen können die Patientinnen nach dem Eingriff wieder nach Hause gehen. Wichtig ist, dass Sie nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen und sich von einer Vertrauensperson abholen lassen.

Bewertungen Dr. Yun

Häufig gestellte Fragen zum Thema der Schamlippenverkleinerung in Frankfurt?

Gibt es bei der Schamlippenverkleinerung Risiken?

Alle Operationen sind mit bestimmten Risiken verbunden, wie etwa Embolie, Thrombose, Nachblutung, Wundinfektion, Sensibilitätsstörung, Schmerzen und Narbenbildung. Speziell bei Schamlippenkorrekturen kann es zu einer Asymmetrie der Schamlippen und zu Wundheilungsstörungen kommen. Jedoch sind die Risiken im Vergleich zu anderen Operationen sehr gering.

Bei einer Schamlippenverkleinerung kann es zu unerwünschten Nachblutungen kommen, da der Bereich sehr gut durchblutet ist. Schwellungen, Blutergüsse und Spannungsgefühle können nach einer Schamlippenkorrektur in Frankfurt auftreten. Diese verschwinden aber in der Regel nach zwei bis drei Wochen. Essentiell ist eine sorgsame Hygiene im Intimbereich. Zur Unterstützung der Narbenheilung können fetthaltige Cremes benutzt werden.

Mehr zu den Risiken einer Schamlippenverkleinerung kann Ihnen Dr. Yun in einem ersten Beratungsgespräch erläutern.

Was muss man vor einer Schamlippenverkleinerung beachten?

Zuerst muss abgeklärt werden, ob eine Kontraindikation für die Operation vorliegt. Ausschlussgründe können beispielsweise Gerinnungsstörungen oder akute Entzündungen sein. Zwei Wochen vor der Operation sollte auf die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten verzichtet werden, wie etwa ASS oder Aspirin. Außerdem sollte bereits im Vorfeld die häusliche Versorgung gewährleistet sein, da die Patientinnen sich nach der Behandlung schonen müssen.

Was sollte man nach einer Schamlippenverkleinerung beachten?

In den ersten Tagen nach dem Eingriff kommt es zu einer starken Schwellung, die sich leider nicht vermeiden lässt. Aus diesem Grund sollten Sie sich in den ersten Tagen nach dem Eingriff schonen und sich möglichst in liegender Position ausruhen. Ihr Körper braucht Zeit, um sich von der Schamlippenverkleinerung und der Narkose zu erholen. Kurze Spaziergänge sind ohne Probleme möglich und nach den ersten 2-3 Tagen auch empfehlenswert.

Nach einer Schamlippenverkleinerung in Frankfurt sind sie nach 7-10 Tagen wieder arbeitsfähig, sofern es sich um eine leichte Tätigkeit handelt. Schwere körperliche Belastungen, Radfahren oder Geschlechtsverkehr sollten für einen Zeitraum von etwa sechs Wochen unterlassen werden. Auch Sport ist erst nach Ablauf von sechs Wochen wieder möglich.

Wie lange darf man nach einer Schamlippenverkleinerung keinen Sex haben?

Wie bereits erwähnt, sollten Sie für einen Zeitraum von rund 6 Wochen auf vaginalen Geschlechtsverkehr verzichten. So lange braucht es, bis die Narben stabil verheilen können.

Wird die Fähigkeit zum Orgasmus durch eine Schamlippenkorrektur beeinträchtigt?

Häufig verbessert ein Eingriff dieser Art die Orgasmus-Fähigkeit sogar, wobei es unklar ist, ob es an der physischen oder psychischen Veränderung liegt. Eine Beeinträchtigung ist in jedem Fall nicht zu erwarten, da keine verändernden Eingriffe an der Klitoris durchgeführt worden sind.

Ab wann ist eine Schamlippenverkleinerung sinnvoll oder möglich?

Eine Schamlippenverkleinerung sollte erst bei volljährigen Patientinnen durchgeführt werden. Ausnahme ist, wenn der Befund oder der Leidensdruck sehr stark ausgeprägt sind. Dann ist eine Schamlippenkorrektur nach Absprache mit der Frauenärztin/dem Frauenarzt und Einwilligung der Eltern auch bei minderjährigen Patientinnen möglich.

Wichtig ist, dass der Eingriff nicht aufgrund eines falsch verstandenen „Modebewusstseins“ gemacht wird, sondern aufgrund von physischen und psychischen Problemen.

Wo entstehen Narben bei einer Schamlippenkorrektur?

Bei der speziellen Technik, die von Dr. Yun bei einer Korrektur angewandt wird, bilden sich Narben auf der inneren Seite vom Schamlippenrand zum Scheideneingang. Auch auf der äußeren Seite, zwischen inneren und äußeren Schamlippen, können sich Narben bilden. In den meisten Fällen ist die Narbenbildung so gut, später kaum noch etwas zu sehen ist. Patientinnen berichten davon, dass selbst bei gynäkologischen Routineuntersuchungen die OP-Spuren nicht erkannt wurden.

Wie lange dauert insgesamt die Heilungsphase nach einer Schamlippenkorrektur?

Akute Schwellungen sind nach rund zwei Wochen abgeklungen, was allerdings nicht bedeutet, dass die Heilungsphase schon abgeschlossen ist. Sie sollten sich in den ersten 6 Wochen ausreichend Ruhe gönnen, denn so lange dauert die erste Heilungsphase mindestens. Körperlich belastende Tätigkeiten sind in den ersten 6 Wochen zu unterlassen, leichte Bürotätigkeiten dagegen nach 2 Wochen wieder möglich.

Ist eine Schamlippenkorrektur schmerzhaft?

Wie bereits erwähnt, wird eine Schamlippenkorrektur unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Auch nach dem Eingriff halten sich die Schmerzen in Grenzen. Meist reicht es aus, wenn Sie in den ersten 2 bis 3 Tagen leichte Schmerzmittel nehmen, wie etwa Ibuprofen 400.

Sie haben Fragen zum Thema der Schamlippenverkleinerung oder möchten gern einen Beratungstermin vereinbaren?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin zur Schamlippenverkleinerung. Ich freue mich Sie in meiner Praxis in Frankfurt zu begrüßen.

069 25 75 13 47

Für sämtliche Anliegen oder Fragen in Zusammenhang mit unseren Behandlungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Beratungsanfrage




powered by Estheticon.de
 
Plastische & Ästhetische Chirurgen in Frankfurt auf jameda