Menu
Dr. Yun untersucht Patientin vor einer Brust OP in Frankfurt

Ich freue mich nach meiner Bruststraffung jeden Tag über meine schönen Brüste.

Bruststraffung Frankfurt – zurück zu einer schönen und straffen Brust

Hängende Brüste können aus vielerlei Gründen in jedem Alter entstehen. Oftmals befinden sich die Brustwarzen unter der Brustfalte und zeigen nach unten, was von vielen Frauen als unästhetisch empfunden wird und sich stark auf das Selbstbewusstsein auswirken kann. Sie möchten etwas an Ihrer Situation ändern und sind auf der Suche nach einem Spezialisten mit langjähriger Erfahrung für Ihre Bruststraffung? Dann sind Sie bei Dr. Yun in Frankfurt genau richtig.

Ihre Vorteile einer Bruststraffung bei Dr. Yun

Dr. Yun mittel (002).JPG

Dr. Yun ist seit über 10 Jahren auf die Brustchirurgie spezialisiert, führt alle bewährten Methoden der Bruststraffung durch – ob mit oder ohne Brustimplantat - und setzt auf besonders narbensparende Operationsmethoden, um ein schönes Endergebnis für jede einzelne Patientin zu erzielen.

Glückliche Patientin nach einer Bruststraffung

Dr. Yun hat hunderte erfolgreiche Bruststraffungen durchgeführt und kann auf zahlreiche zufriedene Patientinnen zurückblicken. Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie die vielen guten Bewertungen auf Jameda.

Praxisteam bei Dr. Yun Frankfurt

Dr. Yun ist rund um die Uhr für seine Patienten erreichbar und legt höchsten Wert auf eine persönliche und vertrauensvolle Betreuung vom ersten Gespräch bis zum letzten Kontrolltermin.

Glückliche Patientin nach einer Schönheitsoperation

Was genau ist eine Bruststraffung?

Die Bruststraffung oder auch Mastopexie ist ein Eingriff bei dem die weibliche Brust gestrafft und neu modelliert wird. Durch unterschiedliche Methoden ist es Ihnen möglich, die Form und Position der Brüste und Brustwarzen nach Ihren Wünschen zu verändern. Durch die Korrektur hängender oder asymmetrischer Brüste sowie zu großer Brutwarzen, wird Ihnen ermöglicht, zu Ihrem jugendlichen Aussehen zurückzukehren.

Der richtige Zeitpunkt für eine Bruststraffung

Wenn Sie unter Ihren hängenden Brüsten leiden und sich sehnlichst einen jugendlich wirkenden Busen zurückwünschen, ist eine Bruststraffung sinnvoll. Viele Frauen lassen sich Ihre Brüste durch zusätzliche Implantate straffe. Natürlich ist auch eine Straffung ohne Implantate möglich, hierbei wird die Brust jedoch eher kleiner ausfallen, natürlich trotzdem straffer und praller als zuvor. Auch bringen Kombinationen wie beispielsweise die Bruststraffung und Brustvergrößerung mit Implantaten oder Eigenfett die gewünschten Ergebnisse.

Die Gründe für eine Bruststraffung

Ästhetische Gründe Mit den Jahren können das Bindegewebe und die Haut der weiblichen Brust an Elastizität verlieren. Die Brust kann durch Schwerkraft, Schwangerschaft, Stillen oder starkem Gewichtsverlust schlaff und leer wirken. Aber auch sehr junge Frauen können unter diesem Phänomen leiden, bedingt durch eine allgemeine Bindegewebsschwäche. Eine Hängebrust kann die eigene Weiblichkeit und schließlich auch das Selbstwertgefühl stark beeinträchtigen.

Medizinische Gründe Eine große hängende Brust kann sehr oft zu enormen Beschwerden führen, die eine medizinische Notwendigkeit für eine Bruststraffung ganz klar hervor stellen. Wenn Frauen sehr große hängende Brüste haben, entstehen durch Feuchtigkeit und Reibung ganz oft Entzündungen in der Unterbrustfalte. Diese können sogar Ekzeme verursachen, welche mit Schmerzen und einem Brennen verbunden sind.

Glückliche Patientin nach einer Brust OP

Wie kommt es zu einer hängenden Brust?

Unterschiedliche Ursachen können hängende Brüste herbeiführen:

  • Verkleinerte oder vergrößerte Brustdrüsen durch hormonelle Einflüsse
  • Durch Gewichtsverlust hat der Fettanteil in der Brust abgenommen
  • Nimmt die Elastizität ab (erblich oder altersbedingt), kommt es zum Absinken der Brust
  • Verkleinerung der Brustdrüse nach einer Schwangerschaft und dem Abstillen

Das körperliche und seelische Wohlbefinden kann durch eine zu stark herabhängende (ptotische) oder asymmetrische Brust massiv gestört werden. Betroffene leiden unter Einschränkungen im Alltag, bei der Kleiderwahl, im Liebesleben und beim Sport. Eine Bruststraffung und / oder Verkleinerung hilft, die Brust auf die gewünschte Form und Größe zu bringen und dabei ein natürliches Ergebnis zu erzielen. Die zusätzliche Brustwarzenkorrektur wünschen sich einige Patienten ebenfalls dazu.

Die wichtigsten Informationen zur Bruststraffung

Das Beratungsgespräch In einer ausführlichen Beratung in meiner Praxis in Frankfurt werde ich Sie über alle Möglichkeiten, den OP-Verlauf und die Risiken einer Bruststraffung aufklären. Ich werde Ihnen auch einige Fragen stellen, um Ihre Wünsche und Vorstellungen in Erfahrung zu bringen.

Die erste Untersuchung Vor der Bruststraffung in Frankfurt findet eine umfangreiche Untersuchung statt, um zu überprüfen, ob Sie für den anstehenden Eingriff, die Narkose und die darauffolgende Heilungsphase fit genug sind. Dies wird durch eine Blutuntersuchung festgestellt.

Die Bruststraffung in Frankfurt Natürlich kommt der Verlauf der Operation auf die zuvor ausgewählte Methode an. Wird die Brust durch eine Vergrößerung mit Implantaten gestrafft, werden diese zusätzlich eingefügt. Findet die Straffung ohne Implantate statt, werden feine Schnitte gesetzt, das vorhandene Brustgewebe geformt und die Haut gestrafft. Abschließend werden die Schnitte fein vernäht.

Die Heilung Nach dem Eingriff bleiben Sie eine Nacht, zur Überwachung in der Klinik. Nachdem sie am darauffolgenden Tag zuhause angekommen sind, sollten Sie sich sehr viel Ruhe gönnen und auf körperliche Belastungen verzichten. Nach etwa einer Woche findet der erste Kontrolltermin statt und nach ca. 10 Tagen werden die Fäden gezogen. Nach dieser Zeit können Sie sich wieder langsam in Ihrem Alltag einfinden. Auf starke körperliche Belastung und sportliche Aktivitäten sollten Sie dennoch mindestens sechs Wochen verzichten.

Bruststraffung Frankfurt bei Dr. Yun

Meine Leistungen im Überblick

  • eine umfassende, persönliche und unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten einer Bruststraffung

  • Untersuchung und Abklärung Ihrer Wünsche

  • Genaue Bedarfsanalyse und Festlegung möglicher Behandlungen

  • Gerne zeige ich Ihnen auf Wunsch Vorher-Nachher Bilder meiner behandelten Patienten

  • Eine zeitnahe Terminfindung zu Ihrer Bruststraffung

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. YUN HIER geht es zu seinem Lebenslauf

Dr. Yun mittel (002).JPG

Das sagen unsere Patienten zu Dr. Yun

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 10.02.2019
Brustvergrößerung/straffung

Dr. Yun war der 4. Artz den ich aufsuchte. Ich wollte eine Bruststraffung aber ohne „T“-Narbe. Dr. Yun war der erste Arzt der nach ausführlicher Beratung und Vermessung sagte, dass dies möglich ist. Bilder von Patientinnen unterstrichen mein gutes Gefühl und so war schon bei verlassen der Praxis klar:

» read more

Dr. Yun ist mein Arzt. 2 Monate später war die OP und heute, mittlerweile 4 Monate später bin ich die glücklichste Frau! Vielen Dank Dr. Yun für das neue Lebensgefühl!

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 04.01.2018
Herzlichen Dank !!!

Super Chirug. Es war einfach alles perfekt. Die Beratung war sehr ausfürlich und verständlich. Ich habe die private Handynummer von Herrn Yun erhalten und konnten jederzeit anrufen. Er hat mich sogar ein Tag vor der OP noch mal angerufen und gefragt, ob soweit alles in Ordnung sei.

» read more

Die OP ist einwandfrei verlaufen. Auch die Nachkontrolle war top. Keine Wartezeiten, ich bin sofort dran gekommen. Vielen Dank für Alles !!! Schade, dass man keine 1+ vergeben kann.

Beratungsanfrage
loading....

Die Methoden zur Bruststraffung

Bruststraffung mit Implantaten

Hat das Volumen Ihres Busens so abgenommen, dass sich die Brustwarze noch in der Höhe der Brustumschlagsfalte befindet, kann eine Korrektur mit Implantaten erfolgen. Das verlorengegangene Volumen kann somit mit einem Implantat ersetzt werden. Diese Methode ist ein ambulanter Eingriff und wird in der Regel in Vollnarkose durchgeführt. Die Narben entstehen lediglich in der Unterbrustfalte und um die Brustwarzen herum. Sollte jedoch die Haut der Brust so erschlafft sein und die Brustwarze befindet sich unter der Unterbrustfalte, dann sollte eine Bruststraffung erfolgen. Hierbei kann man aber auch die Brust mit Silikonimplantaten vergrößern.

Bruststraffung mit kreisförmiger Narbe

Ist die Brust nur ganz leicht abgesunken, hat aber trotz allem noch Volumen, so ist eine schonende Bruststraffung möglich. Bei dieser OP-Methode wird mit einem Schnitt um die Brustwarzen herum, die überschüssige Haut entfernt und somit die Brust gestrafft. Diese Form der Bruststraffung wird die Benelli-Methode genannt, die sich aber nicht bei stark hängenden Brüsten eignet. Diese Art von der Bruststraffung kann in einer Lokalanästhesie oder in einem Dämmerschlaf durchgeführt werden. Die Narbenheilung erfolgt sehr unauffällig und die Narben sind oft sehr dünn. Die Größe der Brustwarze kann in einer solchen OP ebenfalls korrigiert werden.

Bruststraffung mit einem T-Schnitt

Leiden Sie unter einer sehr großen hängenden Brust, eignet sich diese OP-Methode am besten. Hierbei wird der Schnitt um die Brustwarze herumgesetzt und von dort aus senkrecht zur Unterbrustfalte geführt. Dabei kann ein größerer Hautüberschuss entfernt werden. Auch hier ist die Narbenheilung sehr unauffällig, obwohl es die narbenreichste Technik in der Bruststraffung ist. Der Eingriff wird in Vollnarkose durchgeführt, da er etwas zeitintensiver als die anderen Methoden ist. In der Regel bleibt bei dieser OP der Patient für eine Nacht in der Klinik. Auch bei dieser Technik können die Brustwarzen korrigiert werden.

Dr. Yun während der Untersuchung einer Patientin vor einer Brust OP in Frankfurt

Haltbarkeit und Kosten der Bruststraffung bei Dr. Yun in Frankfurt

Kosten einer Bruststraffung in Frankfurt

Die Kosten für eine Bruststraffung bei Dr. Yun in Frankfurt müssen individuell kalkuliert werden und sind abhängig von der Asymmetrie der Brust, dem Ausmaß der Hauterschlaffung, der Technik der Bruststraffung, der eventuellen Formung eines inneren BHs, dem Einsatz von Brustimplantaten oder der Kombination mit einer Brustverkleinerung, einer möglichen Voroperation und der Dauer des gesamten Eingriffs. Nach einem unverbindlichen Beratungsgespräch mit Dr. Yun erhalten Sie einen individuellen Kostenplan.

Wie lange hält eine Bruststraffung?

Die Bruststraffung bei Dr. Yun ist sehr langanhaltend und Sie können sich viele Jahre über ein schönes Ergebnis freuen. Endlich macht es wieder Spaß, an den Strand oder in die Sauna zu gehen. Bereits nach dem Eingriff werden Sie einen deutlichen Unterschied bemerken. Die harmonische Brustform, die nach einigen Wochen richtig zur Geltung kommt, beschert Ihnen ein völlig neues Körpergefühl. Ihre Brustform und Größe wird sich nach der Bruststraffung wie selbstverständlich Ihrem körperlichen Wandel anpassen.

Kostenanfrage
loading....

Kann eine Bruststraffung mit anderen OP´s kombiniert werden?

Brustvergrößerung mit Implantaten

Wünschen sich Patienten nicht nur eine straffere, sondern auch eine vollere, prallere und rundere Form der Brust, ist es sinnvoll, zusätzlich zur Straffung, Brustimplantate einzusetzen. Durch die Straffung mit zusätzlicher Brustvergrößerung mit Implantaten kann genau die Form und Größe erreicht werden, welche sich die Patientin wünscht. Ohne das Einsetzen von Brustimplantaten kann möglicherweise das gewünschte Ergebnis erzielt werden, da die Formung der Brust stark vom vorhandenen Brustdrüsen- und Fettgewebe beeinflusst wird.

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Wünschen sich Patienten zusätzlich zur Bruststraffung mehr natürliches Volumen, kann der Eingriff mit einer Brustvergrößerung mit Eigenfett kombiniert werden. Jedoch lässt sich bei einer dieser Behandlungen max. eine Körbchengröße mehr an Volumen erreichen. Durch die Kombination der beiden Eingriffe kann ein sehr schönes natürliches Ergebnis erzielt werden. Ein weiterer Vorteil: Kein Risiko einer Kapselfibrose.

Brustimplantatwechsel

Es gibt Patientinnen, die bereits Brustimplantate besitzen, diese jedoch aus medizinischen oder auch aus ästhetischen Gründen austauschen möchten. Ist die Brust mit dem Implantat bereits abgesunken, wäre es bei einem Wechsel notwendig, ein größeres Implantat einzusetzen, damit die Brust wieder straff ist. Jedoch möchten dies die meisten Patientinnen nicht. Sie wünschen sich oft kleinere Implantate. Hier kommt die zusätzliche Bruststraffung zum Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren
Patientin mit Beschwerden vor einer Brustverkleinerung
decorativ masking element
Brustverkleinerung
Patientin nach einer Schönheits-OP
decorativ masking element
Brustvergrößerung
Happy Patientin nach einer Entfernung der Männerbrust
decorativ masking element
Männerbrust entfernen

Ablauf einer Bruststraffung

Vor der Bruststraffung
  • Wünsche formulieren – wie groß soll die Brust sein? Welche Form soll sie haben?
  • Ausführliches Beratungsgespräch mit einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Untersuchung und Auswahl der optimalen Methode
  • Zeit für die Entscheidung, falls Unsicherheiten bestehen
  • Auswahl des OP-Termins und Planung der Ausfallzeit
  • Allgemeine Untersuchung zur OP-Vorbereitung
  • 2 Wochen vor der Bruststraffung auf blutverdünnende Medikamente verzichten
Am Tag der OP
  • Nüchtern erscheinen
  • Vorbereitung für die Operation
  • Bruststraffung erfolgt in Vollnarkose
  • OP-Dauer: ca. 2-3 Stunden
  • Anlegen von Verband und Kompressions-BH
  • Übernachtung in der Klinik
  • Schmerzmedikation falls notwendig
Nach der Bruststraffung
  • Kompressions-BH tragen für 6 Wochen zum Schutz der Brust
  • Mindestens 1 Woche Erholung
  • Regelmäßige Kontrolltermine einhalten
  • Leichte Tätigkeiten und Tätigkeiten im Sitzen sind nach 1 Woche wieder möglich
  • Keine körperlich anstrengende Arbeit für mindestens 2 Wochen
  • Kein Sport für ca. 6 Wochen

Wie wichtig ist die Nachsorge bei einer Bruststraffung?

Das Verhalten Zuhause und die Nachsorge-Termine Direkt nach der Bruststraffung sollten Sie sich viel ausruhen und die Brust regelmäßig mit Kühlkompressen kühlen. Die Ruhephase sollte ca. für zwei Wochen intensiv gegeben sein, da Ihr Körper Ruhe benötigt, um die Heilung vollständig zu übernehmen. Nach ca. 10-14 Tagen werden die Fäden gezogen. Die Kontrolltermin sollten Sie unbedingt einhalten, da wir somit mögliche Komplikationen sofort erkennen und unterbinden können. Die Nachsorge hat daher eine wirklich wichtige Funktion, die Sie unbedingt einhalten sollten.

Wichtig - Das Tragen des Kompressions-BH Direkt nach dem Eingriff erhalten Sie einen Kompressions-BH, welchen Sie für ca. 6-8 Wochen Tag und Nacht tragen sollten. Dieser spezielle BH schützt Ihre neu geformte Brust, hilft der Haut sich zu straffen und unterstützt somit auch die Narbenheilung. Der Kompressions-BH ist zu hohem Maße an der Heilung und an einem schönen Endergebnis beteiligt. Das Tragen ist daher unabdingbar und sollte unbedingt eingehalten werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihr Körper vollständige Ruhe benötigt.

Patientin mit schönem Dekolleté

Zu welchen Risiken kann es nach einer Bruststraffung kommen?

Schwellungen Schwellungen und Blutergüsse gehören zu den häufigsten Begleiterscheinungen nach einer Bruststraffung. Diese sind jedoch meist ungefährlich und verschwinden nach einiger Zeit wieder.

Infektionen Während der Operation wird selbstverständlich auf ein sehr steriles Vorgehen geachtet und auch die OP-Räume erfüllen den höchsten Standard. Dennoch kann es immer wieder passieren, dass während oder nach der Bruststraffung Bakterien in die Wunde gelangen und sich diese entzündet. Sollte dies der Fall sein, kontaktieren Sie mich bitte umgehend, um angemessen nachbehandelt zu werden und somit die Wundheilung nicht zu stören.

Empfindungsstörungen Nach einer Bruststraffung kann es gelegentlich zu vorübergehenden Empfindungsstörungen der Haut kommen, vor allem im Narben- und Brustwarzen Bereich. Die Haut kann sich etwas taub oder anders als sonst anfühlen. Dieses Gefühl legt sich jedoch mit der Zeit wieder. Nur in sehr seltenen Fällen kommt es zu einer dauerhaften Störung der Empfindung.

Störung der Narbenbildung In der Zeit nach der Operation ist es sehr wichtig die Narben trocken zu halten, um die Heilung nicht zu stören. Außerdem ist es wichtig das spezielle Kompressionsmieder zu tragen und auf körperliche Belastung zu verzichten. Auch sollten die Narben mindestens sechs Monate vor der Sonne geschützt werden, um gut abzuheilen. Gerne empfehle ich Ihnen passende Kosmetika zur richtigen Narbenpflege.

Bruststraffung Frankfurt - Fragen meiner Patientinnen

Wie lange dauert die gesamte Heilung?

Die gesamte Heilungszeit nach einer Bruststraffung beträgt mindestens drei Monate. Die erste Heilungszeit ist aber schon bereits nach zwei Wochen abgeschlossen. Trotz allem sollten Sie den Kompression BH unbedingt für weitere 4-6 Wochen tragen. Achten Sie auf genügend Ruhe in den ersten 14 Tagen und gehen Sie nicht Ihrer Arbeit nach wenigen Tagen nach. Denn ich habe viele Frauen erlebt, die zu schnell ihrer täglichen schweren Arbeit nachgingen und dann über Schmerzen und geklaffte Narben sprachen. Daher lege ich Ihnen mit ganz besonderer Wichtigkeit die Ruhe ans Herz.

Ist eine Bruststraffung schmerzhaft?

Haben Sie sich für eine Bruststraffung mit Silikonimplantaten entschieden, treten nach der Operation Muskelkater ähnliche Schmerzen auf, wenn die Implantate hinter den Brustmuskel gelegt worden sind. Ansonsten bei allen anderen Methoden, haben Sie leichte Wund- und Spannungsschmerzen. Achtung bei zu starken Spannungsschmerzen, hier könnte eine zu häufige Bewegung oder auch körperliche Tätigkeiten dran schuld sein. Bitte geben Sie dem Körper ausreichend Ruhe, damit er die Ruhe für die Heilung verwenden kann.

Wie lange hält eine Bruststraffung?

Eine Bruststraffung hält in der Regel oft ein Leben lang, je nachdem welche OP-Methode Sie gewählt haben. Natürlich ist Ihr Verhalten gegenüber Ihrem Körper besonders wichtig. Hier können extreme Gewichtsabnahmen oder auch Schwangerschaften zu einer erneuten starken Erschlaffung der Haut führen. Berücksichtigen sollte man auch den Alterungsprozess, denn wenn man als junger Mensch eine Bruststraffung hatte, kann es schon sein, dass im etwas fortgeschrittenem Alter eine erneute OP möglich sein könnte.

Der Empfang bei Dr. Yun in Frankfurt

Häufige Fragen und Antworten zur Bruststraffung

+

Wie lange habe ich Schmerzen nach einer Bruststraffung?

Schmerzen oder Spannungsgefühle nach einer Bruststraffung in Frankfurt stellen keine Seltenheit dar, verschwinden jedoch nach wenigen Tagen. Sie können den Heilungsprozess unterstützen und die Schmerzen lindern, in dem Sie die Brust in den ersten Tagen kühlen. Auf diese Weise sorgen Sie auch dafür, dass Schwellungen schneller verschwinden.

+

Was sollte ich nach einer Bruststraffung beachten?

Nach einer Übernachtung in der Klinik können Sie in der Regel nach Hause gebracht werden, sofern Sie sich ausreichend von der OP erholt haben. Wichtig ist, dass Sie sich gerade in der Anfangszeit viel Ruhe gönnen. Die Fäden müssen nicht gezogen werden, da sie sich von selbst auflösen.

+

Ab wann kann ich nach einer Bruststraffung wieder arbeiten?

Nach einer Bruststraffung sind Sie in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen wieder arbeitsfähig. Einzige Voraussetzung ist, dass es sich um eine leichte Tätigkeit handelt, bei der Sie sich nicht überanstrengen müssen. Schwere körperliche Belastungen sind für einen Zeitraum von rund 6 Wochen zu unterlassen.

+

Ab wann darf ich wieder Sport treiben nach einer Bruststraffung?

Sie sollten etwa 6 Wochen warten, bis Sie nach einer Bruststraffung wieder Sport treiben. Besprechen Sie Ihre Gewohnheiten und Sportarten mit Ihrem Plastischen Chirurgen, damit Sie genaue Angaben erhalten.

+

Wie kann ich nach einer Bruststraffung für eine gute Narbenheilung sorgen?

Die Narbenheilung stellt meist kein Problem dar, kann von Ihnen aber aktiv unterstützt werden, indem Sie die Narben für 12 Monate vor der Sonne schützen. Gerne empfehlen wir Ihnen spezielle Cremes zur Narbenpflege.