Brustvergrößerung Frankfurt - Dr Yun

Brustvergrößerung Frankfurt – Erfahren Sie mehr über eine der häufigsten Schönheits-OPs

Sie wünschen sich wieder ein schönes und ein volles Dekolleté? Frauen müssen heutzutage nicht mehr mit kleinen oder ungleichen Brüsten leben, denn durch die Plastische Chirurgie ist eine Brustvergrößerung möglich. Da die weibliche Brust mitunter auch die Ästhetik und Sinnlichkeit einer Frau darstellt, möchten immer mehr Frauen die Möglichkeiten der Schönheitschirurgie wahrnehmen. Dr. Yun aus Frankfurt ist Spezialist und hat bereits hunderte Brustvergrößerungen durchgeführt. Er informiert Sie hier über eine der beliebtesten Schönheits-OPs.

Ihre Vorteile einer Brustvergrößerung bei Dr. Yun in Frankfurt:

Über 10 Jahre Erfahrung als Brust-Spezialist
Hunderte erfolgreich durchgeführte Brustvergrößerungen
Verwendung von hochwertigen Markenimplantaten
Dr. Yun ist rund um die Uhr für seine Patienten erreichbar

Neues und glückliches Leben dank einer Brustvergrößerung bei Dr. Yun in Frankfurt

Brustvergrößerung

Dr. Yun - Brustvergrößerung Frankfurt

Vertraulich & Persönlich
Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin
Tel: 069 25 75 13 47
oder melden Sie sich per Email
Warum wir?
  • OP in einem spezialisiertem OP-Zentrum
  • eigene Behandlungsräume und Patientenzimmer
  • wir sind als Ihr Arzt immer vor Ort – rund um die Uhr
  • spezialisierte Fachkräfte für Ihre Sicherheit
Ratenzahlung - unser Service
Keine lange Vorsparzeit
Variable Laufzeit mit niedriger Verzinsung
Fragen Sie uns zu Details

Wichtige Fakten zur Brustvergrößerung

Brustvergrößerung

OP-Dauer 60-90 Minuten
Betäubung Vollnarkose
Klinikaufenthalt eine Nacht
Nachbehandlung Kontrolltermine, Kühlen 2 – 3 Tage & Mieder
Gesellschaftsfähig nach 2 bis 3 Tagen
Entfernung der Fäden selbstauflösend
Arbeitsfähig nach 3 – 14 Tagen, je nach Beruf

Kann ein Brustimplantat platzen? Breast Implant vs Porsche

Sie möchten wissen, ob die Implantate der neuesten Generation gut haltbar sind und das Halten was uns der Implantat Hersteller verspricht? Dann sehen Sie sich dieses Video an:

Kosten für eine Brustvergrößerung – mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten für Ihre Brustvergrößerung in Frankfurt sind abhängig von Ihren persönlichen Wünschen, Ihrer Brustform, der Rippenstellung, der gewählten Implantatform, möglicher Voroperationen, dem Umfang der Operation und damit der Länge der Anästhesie. Dr. Yun erstellt Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch gerne unverbindlich Ihren individuellen Kostenplan.

Kostenanfrage






Welche Methoden der Brustvergrößerung mit Implantaten gibt es?

Es gibt vier Zugangsmöglichkeiten für den Plastischen Chirurgen, um die Implantate einzusetzen:

  • axillärer Zugang (über die Achselhöhle)
  • periareolärer Zugang (über den Brustwarzenhof)
  • umbilicaler Zugang (über den Bauchnabel)
  • inframammärer Zugang (über die Brustfalte)

Bei der Brustvergrößerung über den Axillären Zugang wird das Implantat über einen Schnitt in der Achselhöhle eingebracht und kann sowohl vor als auch hinter den Brustmuskel gesetzt werden. Ob man die Narbe in der Achselhöhle bevorzugt, ist Geschmackssache. Bei einer schlechten Narbenbildung ist es bereits beim Tragen sommerlicher Kleidung möglich, dass die Narben sichtbar sind. Solange die Narben an der Brust sind, bleiben sie bei sommerlicher Kleidung und selbst im Bikini garantiert unentdeckt.

Beim Zugang über den Brustwarzenhof können Korrekturen an den Brustwarzen vorgenommen werden und die Narben heilen unauffällig ab. Diese Methode eignet sich für kleine Implantate und wenn eine zusätzliche Bruststraffung erwünscht ist.

Der Zugang über den Bauchnabel findet äußerst selten Anwendung und wird hier nur der Vollständigkeit halber genannt. Durch den Zugang über den Bauchnabel wären zwar kaum sichtbare Narben möglich, die Platzierung der Implantate ist jedoch sehr schwierig und die Nachblutungsgefahr sehr hoch.

Der Zugang über die Brustfalte ist die schonendste und sicherste Methode. Die Brustimplantate können exakt platziert werden und das Brustgewebe wird dabei nicht angetastet, wie es bei den anderen Methoden der Fall ist. Es können Implantate in jeder Form und fast jeder Größe eingesetzt werden und die Narbe wird so exakt platziert, dass sie sich in der Brustfalte versteckt.

Brustvergrößerung

Implantat vor oder hinter den Brustmuskel?

Das Implantat kann bei einer Brustvergrößerung vor oder hinter den Brustmuskel, sowie teilweise unter den Brustmuskel gesetzt werden.

Es gibt vier Platzierungsmöglichkeiten:

  • komplett hinter dem Brustmuskel und angrenzender Muskulatur
  • teilweise hinter dem Brustmuskel und teilweise unter dem Brustdrüsengewebe
  • zwischen Brustmuskel und Brustmuskelfaszie
  • unter dem Brustdrüsengewebe und über dem Brustmuskel

Vom Arzt ist besonders zu beachten, dass die Implantate mit ausreichend Weichteilgewebe bedeckt sind, damit sie nicht sichtbar und tastbar werden. Vor dem Brustmuskel ist sozusagen die natürlichere Lage für ein Silikonimplantat und dies kann je nach Körperbau der Patientin zu einem schöneren Ergebnis führen. Jedoch ist das Risiko einer Kapselfibrose bei der Positionierung vor dem Brustmuskel höher als bei der Positionierung hinter dem Brustmuskel. Ob Sie Ihre Brustvergrößerung mit Implantat vor oder hinter dem Brustmuskel planen sollten, erfahren Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch bei Dr. Yun in Frankfurt.

Anatomische, oder runde Implantate?

Welche Implantatformen gibt es und was zeichnet sie aus? Soll ich mich für runde oder anatomische Implantate entscheiden? Sehen Sie sich jetzt dieses Video an:

Die besten Silikonimplantate für eine Brustvergrößerung

Ihre Sicherheit hat oberste Priorität und so ist es neben dem Konsultieren eines erfahrenen Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie von größter Wichtigkeit, auf die Qualität der Implantate zu achten! Hier sind die Preisunterschiede erheblich und so kommt es nicht selten vor, dass in der Plastischen Chirurgie an den Implantaten gespart wird. Hochwertige Implantate der neuesten Generation sind mit Silikongel gefüllt, welches selbst bei einer Ruptur nicht auslaufen kann. Die großen Markenhersteller wie Mentor, Polytech, Motiva, Allergan und B-Lite sprechen eine lebenslange Qualitätsgarantie aus und sind EU-Gütesiegel und FDA zertifiziert, welche sehr strenge Auflagen haben. Dies spiegelt sich jedoch auch im Preis wieder und so sind Markenimplantate oft mehr als doppelt so teuer, als die günstigeren Varianten.

Brustvergrößerung ohne OP?

Der Traum aller Frauen: Die Brustvergrößerung ohne OP. Leider gibt es hier keine besonders erfolgreichen Methoden. Die einzig nennenswerte ist möglicherweise das BRAVA System. Das BRAVA-System bietet die Möglichkeit einer Brustvergrößerung ohne OP, jedoch kann hier maximal eine Vergrößerung von 100ml pro Brust erzielt werden.

Das spezielle Gerät in Form eine BHs sorgt für einen Unterdruck im Brustgewebe, welcher das Wachstum stimuliert. Die Erfolge sind sehr unterschiedlich, wie man auch in einigen Foren nachlesen kann. Der „BH“ (leider nicht besonders hübsch) muss 10 Stunden am Tag über 2 – 3 Monate getragen werden, um eventuelle Ergebnisse zu erzielen.

Brüste vergrößerun in Frankfurt bei Dr. Yun

Brustvergrößerung ohne Implantate?

Eine weitere Alternative zur Brustvergrößerung mit Implantaten ist die Brustvergrößerung mit Eigenfett. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Keine Implantate und gleichzeitig eine Fettabsaugung an unliebsamen Fettpolstern. Die OP bringt jedoch auch Nachteile mit sich. Durch die Fettabsaugung entstehen zusätzliche OP-Bereiche, die ihre Heilungszeit benötigen und den Körper zusätzlich belasten. Die Bildung von Zysten und Verkalkungen gehören leider auch zu den Risiken. Die Einheilungsrate der transferierten Fettzellen beträgt nur ca. 50% – 80%, sodass später noch Korrektureingriffe hinzukommen können.

Dr. Yun in Frankfurt setzt auf die Verwendung von Implantaten. Hier greift die Plastische Chirurgie auf eine Erfahrung von mehr als 50 Jahren zurück und Studien haben gezeigt, dass die Brustvergrößerung mit Implantaten das Brustkrebsrisiko nicht erhöht. Die Brustvergrößerung mit Implantaten führt sehr sicher zum gewünschten Ergebnis, kann bei allen Körpertypen zur Anwendung kommen und ist ein relativ risikoarmer Eingriff.

Wie lange halten Implantate bei einer Brustvergrößerung?

Die Hersteller von Markenimplantaten sprechen eine lebenslange Qualitätsgarantie aus, daher müssen die Implantate nicht unbedingt ausgetauscht werden. Die Implantate müssen eventuell ausgetauscht oder entfernt werden, wenn eine Kapselfibrose entsteht. Dies ist bei etwa 20% der Frauen der Fall, die eine Brustvergrößerung vornehmen ließen. Jedoch lassen nur etwa 5% einen Implantatsaustausch vornehmen, weil die Kapselfibrose unangenehme Symptome wie Spannungsschmerzen oder eine Verformung der Brust mit sich bringt. Meistens bleibt die Kapselfibrose unentdeckt und schadet weder dem Körper noch dem Wohlgefühl der Patientin.

Was ist eine Kapselfibrose?

Die Kapselfibrose ist die Auseinandersetzung des eigenen Körpers mit den Implantaten. Ein ungefährlicher Vorgang. Der Körper bildet eine dünne Gewebsschicht um das Implantat herum, um es vom Rest des Körpers zu trennen, bzw. abzukapseln. Die Kapselfibrose hat keine weiteren Auswirkungen auf den Körper. In manchen Fällen bildet sich die Gewebsschicht jedoch so stark aus, dass sie Spannungsschmerzen und Berührungsempfindlichkeit auslöst oder sogar das Implantat verformt. Die Gewebskapsel zieht sich langsam zusammen und übt Druck auf das Implantat aus. Dies ist bei etwa 5% aller Frauen der Fall, die sich die Brüste mit Implantaten vergrößern ließen. Die Kapselfibrose kann in einer oder auch beiden Brüsten auftreten, dies ist völlig abhängig von der Reaktion des Körpers.

Bewertungen Dr. Yun

Ablauf einer Brustvergrößerung

Vor der Brustvergrößerung

  • Wünsche formulieren – wie groß soll die Brust sein? Welche Form soll sie haben?
  • Ausführliches Beratungsgespräch mit einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Untersuchung und Auswahl der idealen Implantate sowie der optimalen OP-Methode
  • Zeit für die Entscheidung, falls Unsicherheiten bestehen
  • Auswahl des OP-Termins und Planung der Ausfallzeit
  • Allgemeine Untersuchung zur OP-Vorbereitung
  • 2 Wochen vor OP auf blutverdünnende Medikamente verzichten

Vor der Brustvergrößerung

Am Tag der Brust OP

Am Tag der OP

  • Nüchtern erscheinen
  • Vorbereitung für den OP
  • OP Dauer: ca. 60 – 90 Minuten
  • Anlegen von Verband und Mieder
  • Erholung für einige Stunden in der Klinik
  • Schmerzmedikation falls notwendig

Nach der Brustvergrößerung

  • Mieder tragen für 4 – 6 Wochen zum Schutz der Brust
  • Mindestens 3 Tage Erholung
  • Regelmäßige Kontrolltermine einhalten
  • Leichte Tätigkeiten und Tätigkeiten im Sitzen sind nach 3 – 5 Tagen wieder möglich
  • Keine körperlich anstrengende Arbeit für mindestens 2 Wochen
  • Kein Sport für ca. 6 Wochen

Nach der Brustvergrößerung

Vorher-Nachher Bilder zu einer Brustvergrößerung

Leider ist es Ärzten in Deutschland nicht gestattet, Vorher-Nachher Bilder aus der Plastischen Chirurgie der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Jedoch ist bei der Auswahl des Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie dringend zu empfehlen, sich Vorher-Nachher Bilder im persönlichen Beratungsgespräch zeigen zu lassen. Wir zeigen Ihnen gerne Ergebnisse aus hunderten von Brustvergrößerungen bei Dr. Yun in Frankfurt.

Wie lange dauert eine OP zur Brustvergrößerung?

In der Regel dauert eine OP 60 – 90 Minuten. Nach dem Einsetzen der Implantate mit der gewählten OP-Methode wird der Schnitt sorgfältig vernäht, um eine unauffällige Narbenbildung zu erreichen. Anschließend können Sie sich in der Klinik von dem Eingriff und der Narkose erholen. Meistens können Sie am nächsten Tag schon wieder abgeholt werden.

Zahlt die Krankenkasse eine Brustvergrößerung?

Es gibt tatsächlich Länder, in denen – zumindest zeitweise – eine Brustvergrößerung von den Krankenkassen übernommen wurde. Bei uns ist dies nicht der Fall. Die Krankenkassen ordnen die OP in die Kategorie „rein ästhetischer Eingriff“ ein und übernehmen nur in wenigen Ausnahmefällen die Kosten. In den Ausnahmefällen handelt es sich fast immer um den Brustaufbau nach einer Brustkrebsoperation.

Brustvergrößerung bei Dr. Yun: tolle Betreuung und Nachsorge

„Als Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie helfe ich Ihnen gerne dabei, sich Ihren Wunsch nach einer vollen und sinnlichen Brust zu erfüllen. Ich erfülle Ihnen Ihre individuellen Wünsche mit dem Ziel, ein natürlich wirkendes Ergebnis zu erzielen und zu jeder Zeit für Ihre Sicherheit zu sorgen“

Kann man eine Brustvergrößerung vor einer geplanten Schwangerschaft vornehmen lassen?

Eine Brustvergrößerung unmittelbar vor einer geplanten Schwangerschaft vornehmen zu lassen, ist keine gute Idee. Eine Schwangerschaft kann die Brustform verändern und das ästhetische Erscheinungsbild erheblich beeinträchtigen, auch mit Implantaten. Es macht durchaus Sinn, eine Brustvergrößerung vorzunehmen, wenn der Kinderwunsch abgeschlossen ist oder nicht unmittelbar bevorsteht. Die Stillfähigkeit wird nur selten beeinträchtigt, daher können auch junge Frauen, die in der Zukunft noch Kinder planen, eine Brustvergrößerung durchführen lassen.

Ab wann kann man nach einer Brustvergrößerung wieder arbeiten gehen?

In den ersten Tagen nach einer Brustvergrößerung sollten Sie sich Ruhe gönnen. Sie sind etwa 1 – 2 Wochen nicht arbeitsfähig, außer Sie üben eine Tätigkeit im Sitzen aus – diese können Sie nach den ersten Erholungstagen wieder antreten. Körperlich sehr anstrengende Arbeit ist nach 4 – 6 Wochen wieder möglich. Besprechen Sie Ihren Beruf und die damit verbundenen körperlichen Anstrengungen bitte mit Ihrem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Warum und wie lange muss man den speziellen Stütz-BH / ein Mieder tragen?

In den ersten 4 – 6 Wochen nach der Brustvergrößerung ist es wichtig, das spezielle Mieder Tag und Nacht zu tragen, da es die Brust vor Druck und Stößen schützt. Die Implantate können sich drehen oder verrutschen, solange sie noch nicht eingeheilt sind. Auch die Narbenbildung wird schöner, wenn eine leichte Kompression auf die Narben stattfindet. Das Tragen des Mieders ist sehr wichtig für ein schönes Endergebnis!

Ab wann darf man wieder Sport treiben nach einer Brustvergrößerung?

Nach einer Brustvergrößerung sollten Sie ca. 6 Wochen auf Sport verzichten. Spazierengehen ist natürlich schon wenige Tage nach der OP wieder möglich und tut dem Kreislauf gut. Leichte Gymnastikübungen, bei denen die Arme nicht über den Kopf gehoben werden, sind nach ca. 2 Wochen wieder möglich. Ausdauersport und Krafttraining sowie fast alle anderen Sportarten sollten für 6 Wochen pausiert werden. Besprechen Sie Ihre ausgeübten Sportarten bitte mit Ihrem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Bruststraffung

Häufig gestellte Fragen zum Thema Brustvergrößerung

Wie lange hat man Schmerzen nach einer Brustvergrößerung?

Nach der Brustvergrößerung können leichte Schmerzen, Schwellungen und Blutergüsse auftreten. Diese verschwinden jedoch in der Regel nach wenigen Tagen wieder. Die Brust in den ersten Tagen zu kühlen, lindert die Schwellungen und damit den Spannungsschmerz. Gönnen Sie sich in den ersten Tagen viel Ruhe, dann verläuft der Heilungsprozess schneller.

Welche Schmerzmittel darf ich nach einer Brustvergrößerung nehmen?

Dr. Yun in Frankfurt verordnet seinen Patientinnen meistens Ibuprofen oder Paracetamol, je nach Verträglichkeit. Wichtig ist, dass die Schmerzmittel nicht blutverdünnend wirken, wie zum Beispiel Aspirin. Ab der zweiten Woche nach der Brustvergrößerung sind meistens keine Schmerzmittel mehr nötig.

Wie kann ich eine Brustvergrößerung finanzieren?

Es gibt Anbieter, die sich auf die Finanzierung von Ästhetischen Operationen spezialisiert haben, wie beispielsweise medkred oder medipay. Oft lohnt es sich auch, bei der eigenen Hausbank nachzufragen. Dieses Thema ist für Banken kein Tabu mehr.

Ab wann darf man wieder einen Bügel-BH oder Push-up BH nach der Brustvergrößerung tragen?

Für das Tragen eines Bügel-BHs oder Push-up BHs nach der Brustvergrößerung ist es wichtig, dass die Narbenbildung in der Tiefe stabil ist. Deshalb empfehlen wir vorsichtshalber erst 6 Wochen nach der OP wieder einen normalen BH zu tragen und bis dahin das spezielle Mieder zu tragen.

Wie kann ich meine Narben nach einer Brustvergrößerung pflegen, damit sie weniger sichtbar sind?

Sie unterstützen und optimieren den Prozess der Narbenheilung am besten, indem Sie für 12 Monate auf direkte Sonneneinstrahlung auf die Narben verzichten (Sonnenschutz auch beim Tragen eines Bikinis!) und die Narben mit speziellen Kosmetika pflegen. Hier geben wir Ihnen gerne eine Empfehlung für spezielle Narbenpflaster, Narbengels und Wundheilsalben.

Ab wann darf man nach einer Brustvergrößerung wieder Auto fahren?

Das eigenständige Autofahren ist abhängig von den Schmerzen und der Reaktionsfähigkeit der Patientin, sollte aber nach ca. zwei Wochen wieder möglich sein.

Ab wann darf man nach einer Brustvergrößerung wieder auf der Seite oder dem Bauch schlafen?

Auf dem Bauch zu schlafen, sollen Sie für 6 Wochen vermeiden. Die seitliche Lage ist, je nach Druck auf das Implantat, bereits kurz nach der Operation bis 2 Wochen nach der Operation wieder möglich. Hier sollte man auf seinen Körper hören: Entstehen Druck und Spannungsschmerz, sollte diese Lage vermieden werden.

Wie lange sollte man nicht duschen oder baden nach einer Brustvergrößerung?

Duschen ist, auch bei Einsatz einer Drainage, bereits ab dem zweiten Tag nach der OP möglich. Auf langes Baden sollten Sie in den ersten 6 Wochen verzichten, da warmes Wasser die Schwellungen im Bereich der Brust begünstigen und die Narben aufweichen, was die Heilung behindern kann.

Wie oft sollte man zur Kontrolle nach einer Brustvergrößerung?

Die regelmäßigen Nachkontrolltermine wenige Tage nach der OP und nach ca. 4 Wochen und 8 Wochen sind sehr wichtig, um den Heilungsverlauf optimal begleiten zu können. Die Nachkontrolltermine finden in der Praxis Dr. Yun in Frankfurt statt.
Sie haben Fragen zum Thema Brustvergrößerung oder möchten gerne einen persönlichen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren?

Sie haben Fragen zum Thema Brustvergrößerung oder möchten gerne einen persönlichen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren? Wir freuen uns, Sie in der Praxis Dr. Yun begrüßen zu dürfen!

069 25 75 13 47

Für sämtliche Anliegen oder Fragen in Zusammenhang mit unseren Behandlungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Beratungsanfrage




powered by Estheticon.de
 
Plastische & Ästhetische Chirurgen in Frankfurt auf jameda